Gemeinschaftliches Wohnen im Winzler Viertel in Pirmasens!

Aus den Vorstellungen der Interessenten und der Projektträger - Stadt Pirmasens, Bauhilfe GmbH und Diakonie - ist nun der erste Bauabschnitt realisiert.  Die ersten Patio - Bewohner wohnen seit Anfang 2013 im Haus Winzler Straße 125. Baufertigstellung war Januar 2013.

(Bild: Bauhilfe Pirmasens GmbH)

 

„Gemeinsam planen, bauen, wohnen und leben.“

Lebensraum für Generationen

PS:patio! ist ein Gemeinschaftsprojekt starker Partner aus und für Pirmasens: Stadt, Bauhilfe und Diakoniezentrum planen im Winzler Viertel der Stadt Pirmasens den Lebensraum für Generationen.

Die Idee: Wohnraum für Menschen, die im gemeinschaftlichen Miteinander der Generationen als zukünftige Nachbarn voneinander profitieren können. Sei dies durch gegenseitige Hilfen, durch das offene, kommunikative Mit- und Füreinander im täglichen Leben oder professionelle Serviceangebote vor Ort.
 
Für Familien, Singles, Kinder, ältere Menschen, Menschen mit und ohne Behinderung und alle, die für neue Formen des Wohnens und Zusammenlebens offen sind. Nicht nur alte Menschen, auch junge Familien, Alleinerziehende oder Singles benötigen heute ein intensives Dienstleistungsumfeld oder eine besonders gut funktionierende Nachbarschaftshilfe - und im Idealfall finden sie sogar beides.